Nachwuchs

Die Jugend ist unsere Zukunft…

Die Jugend- und Nachwuchsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil unseres Vereins. Grundsätzlich bilden wir in den Instrumenten Trommel, Lyra, Alt-, Tenor- und Sopranflöte aus, wobei dies aufgrund von Überbesetzung variieren kann. Die Ausbildung besteht aus ca. einem Jahr Unterricht in Musiktheorie- und Praxis, welche von den Ausbildern unseres Vereins wöchentlich durchgeführt wird. Anschließend wird eine Prüfung über das Erlernte abgelegt, womit die Jungspieler automatisch in den Verein aufgenommen werden.

Weiterhin wird den Jugendlichen eine tolle Vereinsatmosphäre sowie jährliche Jugendausflüge geboten. Diese äußern sich in verschiedenen Aktivitäten: Ob Kletterpark, Zoo oder einfach Rodeln in Winterberg – wir versuchen auf jeden Wunsch der Jugend einzugehen!

…. Aber man ist nie zu alt!

Doch auch „Quereinsteiger“ sind gerne gesehen. In den letzten Jahren konnten wir immer wieder Spieler und Spielerinnen im untypischen Einstiegsalter für uns begeistern. Hier gilt das bereits zur Ausbildung gesagte. Doch auch der Geselligkeit ist Genüge getan: Sei es der jährliche Pokerabend, die Einkehrtage ins Sauerland oder einfach die ein oder andere ruhige Minute an der Theke – für das leibliche Wohl und gute Gespräche ist immer gesorgt!

Michael Lüthen

Musikalischer Leiter

michael.luethen@trommlercorps-kirchborchen.de

Sarah Bielefeld

Ausbilderin

sarah.bielefeld@trommlercorps-kirchborchen.de